Schmerzeinstellung

chronische Schmerzen, viszerale Schmerzen, somatische Schmerzen, neuropathische Schmerzen, Phantomschmerzen,…

So viele verschiedene Schmerzearten es gibt, so viele verschiedene Schmerzmittel gibt es. Ziel ist es, durch Nachfragen, Erklärung und finden des geeigneten Schmerzmittels eine Reduktion der Schmerzen zu erzielen. Ich kann keine Schmerzfreiheit garantieren, werde aber gemeinsam mit Ihnen versuchen zumindest eine Schmerzreduktion und damit eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität zu erreichen. Dies kann gemeinsam mit anderen Medikamentengruppen (Antidepressiva, Schlafmitteln,..) erfolgen oder auch andere Dinge, wie die Faszienarbeit, Laserakupunktur oder  die psychotherapeutische Medizin miteinbeziehen.